Mountain View
biomedical and healthCAre Data Discovery Index Ecosystem
help Advanced Search
Title: Scientific Use File German Ageing Survey (SUF DEAS) 1996, Version 2.1      
dateReleased:
09-23-2016
privacy:
information not avaiable
aggregation:
instance of dataset
dateCreated:
01-22-2015
refinement:
curated
ID:
doi:10.5156/DEAS.1996.M.003
creators:
Dittmann-Kohli, Freya
Kohli, Martin
,
availability:
available
types:
other
description:
Der Deutsche Alterssurvey (DEAS) ist eine Langzeitstudie zum Wandel der Lebenssituationen und Alternsverläufe von Menschen, die sich in der zweiten Lebenshälfte befinden. Grundlage sind bundesweit repräsentative Befragungen im Quer- und Längsschnitt von jeweils mehreren tausend Teilnehmern im Alter ab 40 Jahren.
In den Erhebungsjahren 1996, 2002, 2008 und 2014 wurde je eine neue Basisstichprobe gezogen und in den Jahren 2002, 2008, 2011 und 2014 wurden frühere Teilnehmer erneut interviewt (Panel).
Im Jahr 1996 wurden (wie in den folgenden Jahren) folgende Themen erhoben:        Beruflicher Werdegang, Arbeit und Ruhestand        Außerberufliche Tätigkeiten und ehrenamtliches Engagement        Partnerschaft, Familie und Generationenbeziehungen        Haushalt und soziales Netzwerk        Wohnen und Mobilität        Ökonomische Lage und Vorsorge        Soziale und finanzielle Unterstützung        Lebensqualität und Wohlbefinden        Gesundheit und Gesundheitsverhalten        Hilfe- und Pflegebedürftigkeit        Einstellungen, Normen, Werte und Altersbilder
accessURL: https://doi.org/10.5156/DEAS.1996.M.003
storedIn:
DZA The German Centre of Gerontology
qualifier:
not compressed
format:
HTML
accessType:
landing page
authentication:
none
authorization:
none
abbreviation:
DZA
homePage: https://www.dza.de/
ID:
SCR:011545
name:
German Centre of Gerontology
abbreviation:
FDZ-DZA
homePage: https://www.dza.de/en/fdz.html
ID:
SCR:014714
name:
Research Data Centre-DZA

Feedback?

If you are having problems using our tools, or if you would just like to send us some feedback, please post your questions on GitHub.